Montag, 13. Oktober 2014

Wie arrangiere ich ein Adressbuch/ Kalenderserver auf Windows?

Wie arrangiere ich einen Adressbuch/ Kalenderserver auf Windows?


Anlässlich des Falles Edward Snowden sind Menschen auf der ganzen Welt in Angst, dass in Ihre Privatsphäre von den NSA-Agenturen eingedrungen wird. Leute fangen an zu fragen: sollten wir Cloud-Services meiden und wieder auf herkömmliche Speicherserver wie Festplatten umsteigen?

Viele ITs wissen, wie man einen Mail-Server installiert und konfiguriert, aber nicht viele kennen sich mit dem Adressbuch und Kalender-Server aus. Vielleicht können Sie selber versuchen, CardDAV und CalDAV Server einzuführen.

Es gibt verschiede CardDAV und CalDAV Server, wie OwnCloud für Linux und Mac OS X für Apple Computer und so weiter im Internet. Dennoch, welche Möglichkeiten haben wir, wenn wir einen auf einem Windows-Computer installieren wollen?


Ich empfehle den EVO-Mail-Server, der alles in einem Atemzug installiert. 
Es sind nur ein paar Schritte erforderlich und wir können den EVO CardDAV und CalDAV Service arrangieren, sowie zum Laufen bringen. 
  1. Öffnen Sie den Zugang 8008 (nicht SSL), 8443 (SSL CardDAV) und 8843 (SSL CalDav) im Zugangsübermittler oder virtuellem Server in der Netzwerk-Firewall und/ oder dem Router, wenn Sie einen Zugang via Internet möchten.



  2. Gehen Sie auf die Webseite von EVO. Laden Sie, installieren Sie und beginnen Sie mit dem EVO – Nachrichtenzusteller.
  3. Auf dem Server – Eigenschaften Status von der Statusseite des EVO Mail-Servers, können Sie auf den kreisförmigen Pfeil klicken, welcher sich auf der rechten Seite der Windows Firewall befindet, um den CardDAV/ CalDAV Zugang wie in Schritt 1 zu öffnen
  4. Geben Sie in das erste Feld ihren Domain – Namen mit Hilfe der Einstellungenseite des EVO – Mail –Servers ein. Falls sie einen Internet- Domain - Namen besitzen und möchten, dass EVO ein ordentliches SSL für diesen generiert, zertifizieren Sie für diesen.
    

  5. Auf derselben Einstellungsseite müssen sie nun auf 9. EVO – Collaboration Zusatz: CardDAV und CalDAV Einstellung gehen und bei „Aktivieren“ auf „Ja“ klicken.

  6. Klicken Sie nun auf „Konfiguration kontrollieren“, auf der rechten Seite des ECA Service und klicken Sie auf START, um diese Dienstleistung zu starten. Dann erscheint ein Fenster und informiert Sie, dass der Sevice arbeitet. Beachten Sie: Möglicherweise ist es notwendig, dass Sie den MS VC++ 2008 runtime und ECA add-on in diesem Schritt herunterladen.
Nun können Sie alle beliebigen aktivierten Clients des CardDAV/CalDAV, wie den EVO Kollaborator für Outlook, iPhone/i Pad Geräte, Apple iCal ,Thunderbirds Lightning – Ergänzung und vieles mehr nutzen.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen