Dienstag, 27. Oktober 2015

Outlook mit one.com synchronisieren?

One.com ist ein beliebter cloud Dienst Anbieter im europäischen Raum. Er bietet einen guten Cloud Dienst für E-Mails, Kalender, Kontakte & Aufgaben für seine Nutzer. Wie auch immer, Nutzer haben Schwierigkeiten mit der Synchronisierung Outlooks für Kalender und Aufgaben. Der Hauptgrund hierfür ist, dass es Outlook am CalDAV und CardDAV Protokoll mangelt, sogar noch im aktuellen Outlook 2016.

Es gibt allerdings ein nützliches Tool zur Synchronisierung, welches EVO Collaborator für Outlook heißt, das mit dem CalDAV Dienst von one.com kompatibel ist. Es ist einfach zu konfigurieren und zu benutzen. Es sind lediglich fünf einfache Schritte notwendig, um Ihren 

Weg zu synchronisieren:

  1. Laden Sie ECO herunter und installieren Sie es.
  2. Öffnen Sie Profile konfigurieren
  3. Klicken Sie auf Profil Nummer 18.
  4. Geben Sie Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort in dem entsprechenden Feld ein.
  5. Klicken Sie auf Test, Anwenden und Schließen.
Wenn Sie noch zusätzliche Benutzerkonten synchronisieren möchten, wählen Sie dazu irgendeinen freien Slot unter dem Profil Nummer 18. Kopieren Sie ganz oben im Profil einfach die folgende Server URL über die Hostname URL rüber:
https://caldav.one.com/principals/
Nach einiger Suche mit Google stellt sich für one.com heraus, dass one.com beabsichtigt, den CardDAV Dienst in Zukunft anzubieten, aber es ist noch nicht sicher.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen