Sonntag, 19. März 2017

Wie kann man automatisch BCC in Outlook hinzufügen?

Auf der Arbeit schreiben wir jeden Tag viele Emails. Wenn einige Teilnehmer eine carbon copy (cc) erhalten sollten, stellt Outlook ein Regel – und Alarmfeature zur Verfügung, welches unter bestimmten Bedingungen eine automatische Nachricht an eine Liste von Leuten weiterleitet. Dennoch kann dieses Feature nicht unserem Bedürfnis eine blind carbon copy (bcc) an Teilnehmer zu senden, welche nicht in diesem Nachrichtenkreislauf verwickelt sein sollten, nachkommen.
Power Toys für Outlook
Um diese automatische bcc Anwendung zu erhalten, benötigen wir das Einführen von VBA Codes oder eine dritte Partei, welche als Outlook Ergänzungswerkzeug dient. Ich denke, dass es zu viel Schwierigkeiten bereitet, sich mit dem Codieren auseinander zu setzen, daher würde ich ein Outlook add-in bevorzugen. Eine der Power Toys für Outlook Features ist ein automatischer bcc. Es funktioniert wirklich einfach und die Schritte sind wie folgt:

1. Laden Sie Power Toys für Outlook von EVO's offizieller Internetseite  runter.

2. Schließen Sie Outlook und lassen Sie setup.exe mit der Genehmigung des Administrators laufen.

3. Öffnen Sie Outlook und klicken Sie auf das Power Toys Feld oben auf der Seite.

4. Klicken Sie auf BCC konfigurieren.



5. Geben Sie die Email Adressen, unter automatisches Senden der BCC an folgende Adressaten, an.

6. In den Felder neben von, an, Thema, Hauptteil und Name des Anhangs können Sie Individuelle, keine Individuelle, beinhaltet eine Person von, beinhaltet niemanden von, auswählen.

7. In den Feldern daneben können Sie nun Passwörter für PTO zum Gegenvergleich eingeben.

8. Klicken Sie auf Sichern und Beenden.

Dies ist ein einfach zu nutzendes BCC Tool. Es ist schade, dass es bislang nur eine Sache reguliert. In der Zukunft werden sicherlich Updates verschiedene Befehle regulieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen