Dienstag, 21. Oktober 2014

Synology Kalender mit Outlook Synchronisieren

Wie synchronisiere ich den CalDAV Service von Synology DSM Server mit Outlook?

Vor kurzem haben mehr und mehr meiner Freunde darüber diskutiert, ob es möglich sei, den CalDAV des Synology DSM Servers mit Outlook zu synchronisieren. Es scheint so, als wäre diese Art von NAS Box aus irgendeinem Grund in klein- und mittelgroßen Betrieben beliebt, in denen keine IT Crews ständig in der Umgebung sind. 

Noch einmal trug ich mein Anliegen meinem Entwicklerfreund der EVO – Software - Produktion vor, weil sie ihre Outlook Synchronisierung fürs Leben gerne machen. Nach ein paar Synchronisierungstests, war er in der Lage, es zu synchronisieren. Nun das, was ich mit euch teilen kann, wenn Ihr dasselbe machen möchtet.

Synology Kalender mit Outlook Synchronisieren


Bevor wir starten, gibt es zwei Punkte für euere Referenz:
  1. Für die Anweisung von Synology zur Erstellung eines WebDAV, nehmt Ihr bitte Bezug auf den folgenden Link:
  2. Für CardDAV ist es für die aktuelle Version von Synology DSM nicht möglich..
  3. Für die Installation und Konfiguration einer Drittanbieterlösung für CardDAV für Synology DSM nehmt Ihr bitte Bezug auf folgenden Link:

Google kalender Outlook synchronisieren 2010


Schritte, um Zugang auf dem Synology Server, in Bezug auf den CalDAV Service für Outlook, zu bekommen:
  1. Konfiguriert ordnungsgemäß im Synology DSM Server
  2. Ladet den EVO Collaborator für Outlook von der offiziellen Internetseite von EVO herunter und installieret diesen.
  3. Öffnet Configure Profile(s) (Konfiguration des Profils/der Profile) oben links mit Outlook.
  4. Wählt ein unbesetztes Profil, beginnend mit Profile 10 – not configured.

    Synology Kontakte mit Outlook Synchronisieren

  1. Oben rechts, hinterlasst Ihr den Hostnamen (CardDAV/CalDAV) oder webcal:// URL auf dem Vordruck.
  2. Füllt nur die Calendar URL (Kalender URL) aus.
  3. Tragt die vollständige E-mail-Adresse oder Nutzernamen und Passwort ein.
  4. Klickt TEST und Apply (Anmelden) an der unteren Leiste.
  5. Verlasst Configure Profile(s) (Konfiguration des Profils/ der Profile) und die Synchronisation wird innerhalb weniger Sekunden stattfinden.
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen